Merkmale

p²chanter mit Umhängeband

  • Lochabstand entspricht dem eines herkömmlichen Bagpipe Chanters
  • Realistisches Spielgefühl durch spezielle Fingermulden in den Kontakten
  • Kontinuierliche Überwachung der Hautleitfähigkeit durch die Kontaktelektronik (selbstkalibrierend)
  • Zusammenspiel in Gruppen durch eingebaute Lautsprecher möglich
  • Kopfhöreranschluss (Lautsprecher werden automatisch abgeschaltet)
  • Emulation verschiedener Instrumente teilw. mit zuschaltbaren Bordun-Klängen
  • Integriertes Metronom (nutzbar im Wechsel mit Bordun-Klängen)
  • Erhöhter Tragekomfort durch ein passgenaues Umhängeband
  • Anschlussmöglichkeit für Erweiterungsmodule (Drucksensor, Bluetooth)
  • Druckgesteuertes Spielen im eigenen Dudelsack mit Drucksensor-Modul möglich
  • Nutzung des integrierten USB-Anschlusses als Midi-Ausgang zum PC
  • Aktualisierung der Firmware durch den Benutzer möglich (Einsenden des p²chanters an den Hersteller entfällt)